1 Beiträge kategorisiert in "Behavioral Targeting"

23. Februar 09

Web Analytics vs. User Centered Design

Produkte und Websites haben mehr Erfolg, wenn sie sich auf die Bedürfnisse des Besuchers stützen und diesen ins Zentrum stellen. Das jedenfalls ist die Philosophie von "User Centered Design", nach derer zahlreiche erfolgreiche Websites heute neu gebaut werden. Die neue Bahn.de  ist zum Beispiel eine solche Site, welche nach dieser Methodik kürzlich von namics Punkto Informationsarchitektur und Design überarbeitet wurde.

Wenn man also mittels User Centered Design erfolgreiche Websites erstellt, wozu braucht es denn andere Methoden, wie zum Beispiel Web Analytics, Multivariates Testing oder Customer Behavioral Targeting? Die Antwort ist einfach: User Centered Desig und Methoden wie Web Analytics ergänzen sich optimal, nämlich je nach Phase eines Projekts komm das ein oder das andere zum Einsatz. User Centered Desig ist optimal auf grüner Wiese, dann wenn eine Website neu erstellt oder komplett überarbeitet wird. Hier kann man bei den Nutzerbedürfnissen aus dem vollen Schöpfen. Befindet sich eine Website jedoch in fertigem Betrieb, dann ist User Centered Design weniger geeignet, da die Involvierung von Nutzern zeitaufwändig ist: Die Bedürfnisse werden nämlich im Normalfall durch persönliche Interviews oder gar Einzeltests im Labor geklärt. Solche Äufwände leistet man sich bestenfalls halbjährlich oder jährlich.

Web Analytics hingegen ist die Methode der kleinen Schritte und eignet sich deshalb für eine Website im Betrieb optimal. Mit kleinen Verbesserungen kann man Woche für Woche oder Monat für Monat eine Steigerung des Erfolgs herbeiführen, ohne mit der grossen Investitionskelle anrühren zu müssen. Unter dem Strich ergänzen sich damit User Centered Design und Web Analytics optimal - je nachdem in welcher Projektphase man sich befindet.

AnalyticsUCD

Zu disem Thema, die Synergien von Web Anlaytics, Multivariates Testing und User Centered Design, durfte ich kürzlich am ersten Online Value Forum in Stuttgart eine Präsentation halten. Für Teilnehmer des Forums und andere Interessierte sei die Präsentation hier abgelegt:

User Centered Design und Web Analytics (PDF, 4,1 MB)


Über das Blog | Impressum | Nutzungsbedingungen | Ihren Besuch aufzeichnen [?]


Web Analyticson


Das Buch zum Blog:

  • Buch
    Details zum Buch Buch bei Amazon.de bestellen

Die App zum Blog:

  • iPhone App
    Download

Über den Autor

  • Marco Hassler ist Business Unit Manager und Partner beim IT- und Web-Dienstleister Namics.

    marco.hassler (at) gmail.com

Ethik Code

  • Web Analytics Association Code of Ethics

Twitter Updates

    Web Analytics Fotos

    Web Analytics Association

    • Web Analytics Association